Willkommen bei der Sternengarde

Ashes of Creation

Einführung

Mit bebendem Schritt fegte das Pferd unter dir durch das hohe Getreide zu deinen Seiten. Gar verschwommen zog die Landschaft an deinem Auge vorbei, während dein Blick starr gen Horizont gerichtet war. Mit festem Druck und schnalzender Zunge zwangst du dein Reittier zu noch mehr Leistung. Die Zeit drängte. Mit jedem Augenblick, den du dein Ziel später erreichen würdest, stieg die Möglichkeit, dass du zu spät sein würdest.

Es war keinen halben Tag her, da hatte einer der Spione von einem Attentat berichtet, welches an diesem Tag auf einen der Transporte erfolgen sollte. Derlei Übergriffe gab es häufig. Ein ewiges Katz- und Mausspiel war zwischen Banditen und Händlerkarawanen entstanden. Wohl dem, der sich Söldner und eine Eskorte leisten konnte. Für gewöhnlich nahm von diesen Angriffen kaum mehr jemand Notiz.

Doch in dieses Mal sah es anders aus. Diesmal war es dein Herr selbst, der betroffen war. Ein Herr, dem du Treue und Schutz versichert hattest. Ein reichlich dummer Herr. So viel war klar. Hatte er doch seine eigene Tochter mit einer unbewachten Karawane zur großen Stadt entsandt. Wohl, so viel war sicher, nur um ein paar Münzen zu sparen. Doch du warst es, der unabhängig der Gründe dafür den Kopf hinhalten würde.

Dichter Speichel rann am Halfter deines Pferdes herab. Das Fell glänze nass im heißen Schein der gleißenden Sonne. Hoffentlich würde es durchhalten, bis du dein Ziel erreicht hättest. Eine steile Biegung im Wegeverlauf nehmend konntest du plötzlich in weiter Ferne einige Rauchsäulen ausmachen. Du warst zu spät. Oder etwa doch nicht.

Noch einmal gabst du deinem Pferd die Sporen, während du das scharfe Schwert an deiner Seite aus der Scheide zogst. Wer auch immer dort auf dich warten würde, er wäre dir nicht wohl gesonnen. Schon von weitem konntest du ein wildes Getümmel ausmachen. Einige der Handelskarren brannten lichterloh und am Boden wanden sich ein paar Körper in siechendem Blut.

Kaum am Ort des Geschehens angelangst, schwangst du dich in vollem Ritt aus dem Sattel, um dem ersten Angreifer dein Schwert in den Balg zu rammen. Kaum am Boden angelangt stürmten zahlreiche Banditen auf dich zu, bereit ihre Beute zu verteidigen.

Würdest du diesen Kampf gewinnen und deinem Treueschwur und deiner Pflicht gerecht werden?

Dies war die Welt von Ashes of Creation.

Herold

Information

Über Ashes of Creation

Ashes of Creation wandelt auf den Pfaden traditioneller MMORPGs wir Everquest und will sich dabei der besten Spielelemente bedienen und diese miteinander kombinieren.

Spiel-Inhalte

Ashes of Creation wird ein klassisches Sandbox-MMORPG, welches, eingebettet in ein Fantasy-Mittelalter-Setting, dem Spieler die größtmögliche Freiheit bei der Charakterentfaltung geben will. Spieler eines Servers sollen zudem massiven Einfluss auf die Entwicklung der Welt nehmen können. So sollen keine zwei Server dem anderen ähneln.

Entwickler

Unter dem Dach von Intrepid Studios haben sich zahlreiche ehemalige Entwickler des urspürnglich geplanten Everyquest Next versammelt. Das oberste Ziel, so berichten es die Entwickler selber, sei es Spieler zusammen zu bringen und ihnen ein einmaliges Spielerlebnis zu bieten.

Bezahlmodell

Nach aktuellen Plänen wird Ashes of Creation ein klassisches Abo-Modell haben, welches sich an den marktüblichen Preisen orientiert. Das eigentliche Spiel selbst soll indes keine Kosten haben. Es fallen daher nur die monatlichen Gebühren an.

Systemvoraussetzungen

Minimal:

Die Systemvoraussetzungen sind gegenwärtig Gegenstand von ständigen Veränderungen.

Ashes of Creation

Ashes of Creation spielt in einer mittelalterlichen Fantasy-Umgebung, in der Fantasy und modernste Grafik miteinander verschmelzen. Wir bringen das Wort "massiv" zurück in den Massively Multiplayer-Modus mit einer einzigartigen und neuartigen Mechanik, die der Spieleraktion Bedeutung verleiht.

Über uns

Die Sternengarde in Ashes of Creation

Zielsetzung

In Ashes of Creation werden wir grundsätzlich den allgemeinen Zielen der Sternengarde folgen – Rollenspiel, gemeinsame Aktivitäten, Spaß im und um das Spiel, und eine gute Zeit verleben. Zu gegebener Zeit werden wir im Konsens spezielle Ziele definieren, sowohl für das Spiel, etwa das Handwerk, aber auch für unser Rollenspiel.

Fraktion

Aktuell ist noch wenig über mögliche Fraktionen in Ashes of Creation bekannt. Wir werden uns hierzu bei Gelegenheit innerhalb der Sternengarde Gedanken machen.

Server

Aktuell sind noch keine deteilierten Server-Informationen bekannt. Wir werden uns später gemeinsam einen Server verständigen, so es überhaupt spezifische Server geben wird.

Unser Team

Gildenleitung

Die Gildenleitung von Ashes of Creation kümmert sich um die Organisation und einen reibungslosen Ablauf innerhalb der Gilde. Sie steht im Dienst der Gemeinschaft und ist ihr gegenüber verpflichtet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

ava3

Anberlin

Inspektor

Der Inspektor ist der oberste Gildenleiter für dieses Spiel und hat die Aufsicht über alle Bereiche.

sgnoavatar

vakant

Diplomat

Der Diplomat kümmert sich um den Kontakt zu anderen Gilden und zur Community des Spiels.

sgnoavatar

vakant

Konsultant

Der Konsultant ist für die Betreuung der Mitglieder des Spiels zuständig und Ansprechpartner bei Problemen.

sgnoavatar

vakant

Spielleiter

Der Spielleiter ist Verantwortlich für die Organisation von Events und das Rollenspiel innerhalb des Spiels.

sgnoavatar

vakant

Herold

Der Herold sorgt dafür, dass alle Mitglieder des Spiels alle Neuigkeiten und Infos erhalten.

Wenn du mehr über die Gildenleitung und Organisation der Gilde erfahren willst, dann empfehlen wir dir die Info-Seite der Sternengarde zu besuchen:

Ashes of Creation Mitglieder

Jetzt bewerben!

Werde Mitglied der Sternengarde

Gerne würden wir dich einladen Mitglied der Sternengarde zu werden. Wenn du die Voraussetzungen für Bewerber erfüllst und dir bisher gefallen hat, was du lesen konntest, dann lasse dich nicht länger abhalten und starte noch heute in eine Zukunft mit uns als Gilde und fange an neue Freunde und Menschen kennen zulernen!

Hintegrund

Rollenspiel

Wie bei all unseren Spielen, werden wir auch für Ashes of Creation die Hintergrundgeschichte gemeinsam mit unseren Mitgliedern erarbeiten und die Entwicklung als gemeinsames Projekt vor Veröffentlichung des Spiels betreiben. Der Hintergrund dient hierbei nicht zuletzt dem Rollenspiel und der eigentlichen Zielsetzung im Spiel selbst.

Der Weg nach oben

Ränge

Ränge stellen innerhalb der Sternengarde und in diesem Fall dem Spiel eine Mischung aus Funktionen und Ämtern auf der einen, und Rollenspiel-Elementen auf der anderen Seite dar.

Grundsätzlich sind die obersten Ränge mit Ämtern verbunden und können daher nur mit der Aufnahme einer solchen Funktion erreicht werden.

Darüber hinaus sind Ränge ein Mittel, um das Engagement und die Loyalität eines Mitgliedes zu honorieren. Somit werden Ränge immer dann vergeben, wenn sich ein Mitglied besonders verdient gemacht hat oder aber seit langem Mitglied der Sternengarde ist.

Die eigentliche Vergabe obliegt der Gildenleitung, Mitglieder können und sollen jedoch Vorschläge für Beförderungen machen.

Die Gildenleitung kann zudem bestimmen, ob mit einem bestimmten Rang besondere Rechte innerhalb des Spiels einher gehen, was meist eine Frage der Optionen im Spiel selbst ist.

Der Infante / die Infanta ist gleichzusetzen mit dem Inspektor als höchster Gildenleiter innerhalb von Ashes of Creation. Dieser Rang kann nicht vergeben werden, sondern ist an das entsprechende Amt gebunden.

Vertreter: Anberlin

Die Marquis / Marquise sind die Gildenleiter von Ashes of Creation. Dieser Rang kann nicht vergeben werden, sondern ist an das entsprechende Amt gebunden.

Vertreter: vakant

Der Valvassor / die Komtess sind der höchste Rang, den ein Mitglied in Ashes of Creation erreichen kann. Der Rang ist gleichzusetzen mit einem Veteranen, einem altgedienten Mitglied der Gemeinschaft. Der Valvassor / die Komtess erhalten als Vertraute der Gilde weitreichende Rechte, wie etwa jenes neue Mitglieder im Spiel in die Gilde einzuladen.

Vertreter: vakant

Der Vicomte / die Vicomtes ist ein Rang, der nicht vergeben werden kann. Er ist gekoppelt an Ämter, mit denen sich Mitglieder in den Dienst der Gilde innerhalb von Ashes of Creation stellen.

Vertreter: vakant

Der Kavalier / die Dame ist der zweite Rang der mittleren Führungsriege und er wird maximal nach 6 Monaten Mitgliedschaft oder aber nach besonders herausragendem Einsatz vergeben.

Vertreter: vakant

Der Lensmann / die Lensfrau ist der unterste Rang der mittleren Führungsebene und er wird maximal nach 3 Monaten Mitgliedschaft oder aber nach besonderem Einsatz für die Gemeinschaft vergeben.

Vertreter: vakant

Der Freisass / die Freisasse stellt den höchsten Bürger-Rang dar. Er kann maximal nach 2 Monaten oder durch eine gesonderte Beförderung erreicht werden.

Vertreter: vakant

Der Edelfreier / die Edelfreie ist der mittlere Bürger-Rang. Er kann maximal nach einem Monaten oder durch eine gesonderte Beförderung vergeben werden.

Vertreter: vakant

Der Bürger / die Bürgerin sind der niedrigste Bürger-Rang. Er wird jedem Mitglied vergeben, welches sich nicht mehr in der Probezeit befindet.

Vertreter: vakant

Der Wanderer / die Wanderin sind die Anwärter der Sternengarde, deren Bewerbung bereits angenommen wurde. Am Ende ihrer Anwartschaft werden diese automatisch in den Rang eines Bürger oder einer Bürgerin erhoben.

Vertreter: vakant

Der Attaché ist dem Gildenleiter für Diplomatie untergeordnet und kümmert sich um die Außendarstellung der Gilde und um den Kontakt zu anderen Gemeinschaften oder der Community selbst.

Amtsträger: vakant

Der Mediator ist dem Konsultant unterstellt, dem für Mitglieder zuständigen Gildenleiter. In seiner Rolle kümmert sich der Mediator um die Verwaltung der Mitglieder oder dient als Ansprechpartner für Mitglieder bei Problemen im sozialen Bereich.

Amtsträger: vakant

Mentoren unterstehen dem Konsultant und sind speziell für die Betreuung neuer Mitglieder zuständig. Sie helfen Anwärtern sich in der Anfangszeit zurechtzufinden und unterstützen bei Fragen und Problemen. Sie werden zudem vor der Beförderung zum Mitglied konsultiert.

Amtsträger: vakant

Der Veranstalter untersteht dem Spielleiter, welcher als Gildenleiter für die Planung von Events und Terminen verantwortlich ist. In seiner Rolle übernimmt der Veranstalter die Planung bestimmter auch regelmäßiger Termine.

Amtsträger: vakant

Der Informant ist dem Herold, jenem Gildenleiter zuständig für Informationen, unterstellt. Er unterstützt diesen bei der Aufarbeitung und Verbreitung von Informationen, und kümmert sich um die Terminplanung und Terminverwaltung.

Amtsträger: vakant

Dem Spielberater fällt als Helfer im bereich des Spielleiters die Rolle zu, Mitgliedern bei Fragen zum Spiel, den Klassen, der Spielmechanik oder spezifischen Themenbereichen zur Verfügung zu stehen. Er kann zudem die Rolle eines Beraters für Rollenspiel übernehmen.

Vertreter: vakant

Der Famulus ist eine nicht näher spezifizierte Rolle. Hierunter fallen all jene, die sich in den Dienst der Gilde und der Gemeinschaft stellen, ohne das ihre Funktion dabei unter eines der anderen Ämter fällt.

Vertreter: vakant

Dienst an der Gemeinschaft

Ämter

Ämter sind Posten innerhalb der Sternengarde, die jedes Mitglied unabhängig seines Rangs – abgesehen von Anwärtern – innerhalb eines Spiels oder der Gesamtgilde  inne haben kann. Dabei handelt es sich um unterstützende oder helfende Tätigkeiten, bei denen sich der Amtsträger in den Dienst der Gemeinschaft stellt.

Bei seiner Tätigkeit erfüllt das Mitglied bestimmte Aufgaben, um unter anderen die für einen Bereich zuständigen Gildenleiter zu unterstützen. Dabei kann sich auf ein bestimmtes Tätigkeitsfeld konzentriert werden (Veranstalter für Dungeons, Spielberater für Klassen, usw.) oder eine allgemeine Rolle eingenommen werden.

Mitglieder können sich jederzeit in den internen Bereichen auf ein Amt bewerben.

Häufige Fragen

Du hast eine Frage?

Folgend findest du die häufigsten Fragen rund um die Sternengarde in Ashes of Creation. Für allgemeinere Fragen suche bitte die Übersichtsseite der Sternengarde auf oder klicke im Menü auf Hilfe. Du kannst uns zudem jederzeit bei Problemen oder Fragen kontaktieren.

Um der Gilde im Spiel beitreten zu können, musst du zunächst Mitglied der Sternengarde werden. Hierzu musst du eine Bewerbung verfassen. Zu dem Thema kannst du alles hier finden: Bewerben

Keine Frage. Neben den allgemeinen Möglichkeiten, wie dem Forum und unserem Discord-Chat, bieten wir innerhalb unserer Spiele auch immer die Möglichkeit 1-2 Wochen in das Gildenleben reinzuschnuppern. Wende dich hierzu bitte an die Gildenleitung des jeweiligen Spiels. Die Probe-Mitgliedschaft beschränkt sich einzig auf das Spiel selbst, wo du in der Zeit in die Gilde eingeladen wirst.

Grundsätzlich haben wir natürlich nichts dagegen, wenn du dich uns bei etwaigen Aktivitäten anschließt. Beachte jedoch, dass wir auch reine Gilden-Aktivitäten haben, zu denen dann nur die Gilde Zugang hat. Zudem sind die Organisation und Planung weitaus einfacher, wenn du Zugriff auf unsere internen Bereiche hast.

Erster Ansprechpartner bei Problemen sollte immer die Gildenleitung des Spiels sein. Sowohl für Mitglieder als auch externe Personen. Der jeweilige Gildenleiter wird sich dann im Zweifel an die richtige Stelle verweisen. Darüber hinaus kannst du dich auch jederzeit an die Gesamtleitung der Sternengarde wenden, wenn es zum Beispiel um Themen geht, die sich nicht auf ein Spiel beschränken.

Auch hier sollte die Gildenleitung eines Spiels dein erster Anlaufpunkt sein. Dort wird man dir entweder weiterhelfen oder dich weiter verweisen. Bedenke, dass unsere Gildenleiter verschiedene Aufgabenbereiche betreuen, wie du der Sektion „Gildenleiter“ entnehmen kannst. So kannst du grob abschätzen, wer wofür zuständig ist. Scheue dich aber nicht, dich im Zweifel an jeden der Gildenvertreter zu wenden. Bei übergeordneten Problemen oder wenn die Gildenleitung nicht weiterhelfen kann, kannst du dich auch an die Gesamtleitung der Gilde wenden.

Grundsätzlich sind wir als Gesamtgilde aber auch die jeweiligen Spiele immer an Partnerschaften interessiert. Jedoch gilt es zu beachten, dass wir uns so eine Partnerschaft stets genau ansehen und dann entsprechend bewerten. Gerade auch wenn es um das Zusammenspiel im Spiel selbst geht, wollen wir unsere engeren Partnerschaften sorgsam wählen. Hier haben zudem alle Mitglieder der Gilde ein Mitspracherecht. Solltet ihr Interesse an einer Partnerschaft haben, dann wendet euch bitte an die jeweilige Gildenleitung oder die Gesamtleitung der Sternengarde.

Als Vertreter einer anderen Seite, eines Sponsors oder Firma, wendet euch bitte an die Gesamtleitung der Sternengarde, insbesondere an Anberlin.

Solltest du Fragen oder Probleme haben, die in diesem Bereich nicht erörtert wurden, so kannst du dich auch damit jederzeit an die jeweilige Gildenleitung wenden. Bei vom Spiel unabhängigen Fragen wende dich bitte an die Gesamtleitung der Sternengarde.

Ashes of Creation
Video abspielen

Infobereich

Sponsoren

Für das Gesamtprojekt “Sternengarde” sind wir jetzt und zukünftig auf der Suche nach ausgewählten Sponsoren, welche uns auf verschiedene Art und Weise unterstützen. Sponsoren werden von uns global auf allen Seiten platziert, wobei die jeweilige Darstellung von der Zielsetzung und individuellen Absprachen abhängt. Das Sponsoring kann temporär oder dauerhaft erfolgen.

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular für etwaige Anfragen.

Platzhalter

sglogo2019_sml
Sponsorname

Zusatzinfo

Platzhalter

sglogo2019_sml
Sponsorname

Zusatzinfo

Infobereich

Partner

Für das Gesamtprojekt “Sternengarde” oder für das Spiel “New World” im Speziellen sich wir jetzt und zukünftig auf der Suche nach ausgewählten Partner. Partnerschaften zeichnen sich primär durch einen gegenseitigen Austausch von Verlinkungen und anderweitige gegenseitige Unterstützung aus.

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular für etwaige Anfragen.

Platzhalter

sglogo2019_sml
Partnername

Zusatzinfo

Platzhalter

sglogo2019_sml
Partnername

Zusatzinfo