Gilden der Sternengarde

Die Sternengarde formiert sich aktuell um in folgenden MMOs mit je einer eigenen Gilde auf den Servern für Angst und Schrecken zu sorgen. Jedes Spiel wird innerhalb der Gilde als eigene Struktur angesehen und von der Gesamtleitung überwacht. Mitgliedern der Sternengarde steht es frei sich für eine der Gilden zu bewerben, dies schließt aber nicht ausdrücklich aus in mehreren Spielen aktiv zu sein oder bei wechselndem Interesse in ein anderes Spiel und damit Gildenkonstrukt überzugehen.

Wir verstehen uns aber nicht als engstirnige Gemeinschaft in welcher die Mitglieder der jeweiligen Gilden in eigenen Welten leben. Ganz im Gegenteil. Unser Ziel ist es eine Gemeinschaft von sich freundlich gesinnten Menschen darzustellen die ein gemeinsames Interesse an bestimmten Spielen hat.

Neben den Kerngilden stehen die Mitglieder der Sternengarde auch für allerlei anderweitigen Spielspaß zur Verfügung. Dies reicht von Ausflügen in anderen MMOs (World of Warcraft, Genshin Impact, Final Fantasy XIV) über Action-Spiele (Wolcen, Fallout76) bis hin zu Shootern (GTFO, Escape from Tarkov, Star Wars Battlefront 2). Grundlegend gilt: Wenn man gemeinsam Spaß am Spiel hat so kann man diesem bei uns fröhnen.